EN | DE

Dr. Sebastian Walesch

Über

Sebastian Walesch studierte Pharmazie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Er fertigte seine Diplomarbeit „A new Family of Enzymes providing Extender Units for Modular Polyketide Synthases“ als Gaststudent in der Arbeitsgruppe von Prof. Peter Leadlay an der Universität Cambridge an und erhielt seinen Diplom-Abschluss von der Universität Freiburg im Jahr 2016. Nach seiner Approbation als Apotheker im Juni 2017 arbeitete Sebastian als Apotheker, bis er seine Promotion in der Arbeitsgruppe von Prof. Rolf Müller im Oktober 2018 begann.

Sebastian kultiviert Myxobakterien und verwendet dabei verschiedene Ansätze um die Produktion von bioaktiven Naturstoffen zu verbessern. Diese Sekundärmetabolite isoliert und reinigt er auf und untersucht ihre Struktur, physikalisch-chemischen Eigenschaften, Bioaktivitäten und Biosynthese.