EN | DE

Christina Kosch

Über

Seit April 2019 ist Christina Kosch Doktorandin in der Hirsch-Gruppe und beschäftigt sich mit dem Design und der Synthese von RSV Inhibitoren. Nach erfolgreichem Abschluss ihrer Berufsausbildung zur Chemielaborantin 2012 studierte sie Chemie an den Universitäten Paderborn und Konstanz. 2019 beendete sie ihr Studium mit dem Masterabschluss.