EN | DE

Benedikt Constantin Huck

Über

Benedikt Huck ist Doktorand im Arbeitskreis von Prof. Claus-Michael Lehr. Dort beschäftigt er sich mit zellulären und nicht-zellulären Barrieren in der Lunge, die eine wichtige Rolle beim pulmonalen Arzneistofftransport spielen. Er ist Teil des vom BMBF geförderten ANTI-TB Projekts, welches sich mit der Entwicklung einer Arzneistoffformulierung zur Tuberkulosetherapie befasst. Benedikt hat Pharmazie an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz studiert und sein Studium Ende 2016 erfolgreich abgeschlossen.